AGB´s

 

1. Persönlichkeitsrecht

 

Mit der Anmeldung zu einem LCCS  eigenen Anlass geben alle Teilnehmer ihr ausdrückliches Einverständnis, dass sowohl der Veranstalter als auch beteiligte Dritte (Sponsoren, Presse, usw.) alle im Zusammenhang mit der Veranstaltung produzierte Wort-, Bild-, Ton- und Filmmaterialien zeitlich, räumlich und inhaltlich unbegrenzt in Medien sowohl redaktionell als auch zu Werbezwecken im Zusammenhang mit der Veranstaltung nutzen dürfen.

 

Für Berichterstattung in Wort-, Bild-,Ton- und Filmmaterial seitens Dritter (externe Medien, Fotografen usw.) übernimmt der Veranstalter keinerlei Haftung.

 

 

 

2. Haftung

 

-Haftung derTeilnehmer

 

Alle Teilnehmer nehmen auf eigene Gefahr an der Veranstaltung teil. Sie tragen die alleinige zivil- und strafrechtliche Verantwortung für alle von ihnen oder dem von ihnen benutzten Fahrzeug verursachten Schäden. Dies gilt auch für Schäden am eigenen Fahrzeug / Ausrüstung.

 

 

 

-Haftungsbeschränkung des Veranstalters / Verzichtserklärung

 

Jeder Teilnehmer erklärt mit der Anmeldung zur Veranstaltung den Verzicht auf Ansprüche jeder Art für Schäden die im Zusammenhang mit der Veranstaltung entstehen, und zwar gegen den Veranstalter, Mitglieder der Organisation sowie andere natürliche oder juristische Personen, die mit der Organisation und / oder der Durchführung der Veranstaltung in Verbindung stehen. Dies gilt auch für Schäden am eigenen respektive benutzten Fahrzeug.

 

Sind Fahrer oder Beifahrer nicht Eigentümer der teilnehmenden Fahrzeugs, erklären sie mit der Anmeldung, dass sich der Eigentümer mit der Teilnahme seines Fahrzeugs einverstanden erklärt.

 

 

 

3. Nutzung der LCCS Homepage

 

Der Betreiber übernimmt keinerlei Haftung für Schäden jeglicher Art, die durch die Nutzung der Webseite, das Herunterladen von Dokumenten sowie deren Informationen / Ratgeber / Inhalte, usw. entstehen.